2 Tage mit G-MoN in der Hosentasche


Direkt in der Hosentasche hatte ich es nicht, sondern auf dem Mobiltelefon. Bei G-MoN handelt es sich um einen W-Lan Scanner für die Android Plattform. G-MoN protokolliert alle gefundenen Netzwerke in einer CSV Datei. Dank GPS Unterstützung werden auch die Positionen aufgezeichnet. Auf dem Telefon kann man sich auch einiges zu den generierten Daten anschauen. Screenshots dazu gibt es im Android Market.

Ich habe das Programm die App einfach 2 Tage lang laufen lassen um mal zu schauen von wievielen W-Lan’s ich so umgeben bin. Mit dem OpenOffice Pendant zu Excel habe ich dieses schöne Kreisdiagramm gebastelt:

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter android abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s