Archiv der Kategorie: bash

Schnelleinstieg in die Kommandozeile


Vor einem Monat fand die Confoo in Montreal, Kanada statt.  Bei der Konferenz ging es primär um die Entwicklung von Webandwendungen. Die Veranstaltung war also nur bedingt für den normalen Ubuntu-User von Interesse wenn  David Winterbottom dort keinen Vortrag gehalten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bash, linux, schlaue tipps für dein Leben, ubuntu, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Strg + c in einem Bash Skript abfangen


Ab und an benötigt man eine neue public IP, sei es um irgendwelche Seiten mit nervigen Ref-Links auszutricksen oder weil einem die aktuelle Zahlenfolge nicht gefällt;). Ich erledige das seit Ewigkeiten mit ein paar Curl Befehlen die in ein Skript … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bash, linux, schlaue tipps für dein Leben, surfen, ubuntu | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Standardanwendung für 1-n Dateitypen ändern


Mplayer ist der Medienplayer meiner Wahl. Auch wenn ich Nautilus verwende möchte ich dieses tolle Programm benutzen. In den Eigenschaften einer Videodatei kann ich das auch einstellen. Leider werden nun nur Dateien mit der Endung .avi geöffnet. Für ogv, mkv, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bash, linux, ubuntu | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Matroska Headercompression vs. WDTV


Seit geraumer Zeit bin ich Besitzer eines oder einer WDTV Live. Das Gerät steht unter meinem Fernseher und dient nur dem Zweck Filme die auf dem NAS abgelegt sind auf meinem Fernseher abzuspielen. Das Gerät kommt mit so ziemlich allen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bash, linux, schlaue tipps für dein Leben | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Bequemer Bashskripte zusammenfriemeln


Momentan beschäftige ich mich verstärkt mit der Skripterei und muß sagen, daß mir dies erstaunlich schwer fällt. Leerzeichen wollten beachtet sein, ab und an müssen Pfade escaped werden und die Arbeit mit Arrays kotzt mich zum Teil richtig an. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bash, Hardware, programmieren, schlaue tipps für dein Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Parameter verarbeiten in der Bash


geht ganz einfach. Da mir ein  foreach viel sympathischer ist als die for Schleife geht das bei mir so: for ARG in $@ do echo $ARG done

Veröffentlicht unter bash, linux, programmieren | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

ls -l –color |more


Ls bietet schon recht vielfältige Optionen. Man kann dem Befehl gerade zu unglaubliches anhängen 🙂 Vor langer  Zeit betrachtete ich meine Daten unter anderem mit dem coolen Befehl dir /p Unter Linux geht das auch. Allerdings ein wenig holpriger, nämlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bash, linux, Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen